Neuer Schuldenatlas der Bertelsmann Stiftung

Die Ber­tels­mann Stif­tung hat neue Daten über die kom­mu­nale Ver­schul­dung ver­öf­fent­licht. Die Be­reit­stel­lung der Daten geht mit einem Re­launch der In­ter­netseite "Weg­weiser Kom­mune" einher, auf der die ein­zel­ge­meind­li­chen Werte ab­ge­rufen werden können. Wie be­reits der Presse zu ent­nehmen war, zeigt die Schul­den­sta­tistik ins­be­son­dere die Fi­nanz­pro­bleme der rhein­land-pfäl­zi­schen Kom­munen. Die Stadt mit den höchsten Schulden ist dem Ran­king nach Kai­sers­lau­tern, ge­folgt von Mainz. In beiden Städten be­trägt die Pro-Kopf-Ver­schul­dung rund 12.000 Euro, ge­folgt von Pir­ma­sens mit rund 10.000 Euro Schulden pro Ein­wohner. Auf Platz vier steht Lud­wigs­hafen mit rund 9.000 Euro Schulden pro Ein­wohner. 

Weg­weiser Kom­mune

hostgator and ipage are top rated hosting companies, which focus to provide quality web hosting service.
Minimalist Joomla Templates designed by Joomla Hosting